Shabby Chic, Vintage und mehr.


Mittwoch, 29. November 2017

Shabbyvoller Weihnachtszauber !






So leuchtet die Welt langsam der Weihnacht entgegen.
Und was kann schöner sein, als dieses Gefühl mit anderen zu teilen.
Genau aus diesem feierlichen Anlass hat seit Montag
 die zweite österreichische Christmas- Home-Bloggertour 
wieder die Pforten für euch geöffnet.

 Hier werden Wohngeschichten gebacken. Hier spürt man die Zeichen des Advents.
So wie bei Conny, die mit schwedischer Weihnachtsstimmung in
 rot, weiß und grün für gemütliche Stunden sorgt
 und damit das Warten auf Weihnachten zum Vergnügen macht.


Ebenso soll es euch auch auf meiner bilderlichen Reise 
durch unsere geschmückten Räume ergehen.
Vielleicht könnt ihr die Empfindungen und Gefühle spüren, 
die uns am Herzen liegen.



 Ich finde nicht nur die Gegenstände allein, sondern auch die Seele bestimmt,
 wie man sich einrichtet und wie man wohnt.



Das habe ich bei all den schönen Bildern bei den vorigen Blogs schon bemerkt
 und auch ich möchte das hier gerne vermitteln.


Hier in unseren 4 Wänden empfinden wir unsere emotionalsten und schönsten Momente.
Tag für Tag...Woche für Woche.... Monat für Monat...Jahreszeit für Jahreszeit.


In dieser magischen Zeit versuchen wir alle
 unsere freie Zeit, der Suche nach Ideen zu widmen,
 viel Spaß zu haben mit den Kindern,
 um zu basteln, zu backen und zu dekorieren.


So sind gemeinsam wieder wunderbare Dinge entstanden, 
wie unsere Adventshäuschen,

 unsere Butterbrottütensterne, ( Achtung, bei ihnen besteht Suchtgefahr)



und unser Adventkranz.




Heuer hat sich im Haus ein Potpourri an alten Gegenständen,
 mit Nuancen des Waldes,
 den Reflexen von Silber und nachtblauen Tönen
und der Farbe der Liebe zusammengefügt.



Im Wintergarten
so
wie im Badezimmer.





Kleine feine weihnachtliche Spuren finden sich in vielen Räumen wieder.




 Eine heimelige, kuschelige Atmosphäre bekam auch unsere,
 erst heuer zusammengewürfelte, noch nicht verschneite, Gartenlaube.



Sie bietet eine bequeme Sitzgelegenheit, 
besonders für die kommenden Schneemänner bauenden und Schlitten fahrenden roten Nasen,
 die sich hier ihre verfrorenen Fingern mit heißer, leckerer Schokolade aufwärmen können,
 oder für jene, denen die klirrende Kälte dann nichts mehr ausmacht,
 weil sie vom Glühwein beschwipst, den Winter genießen .


 Hoffentlich können wir bald begeistert in den Himmel schauen
 und tanzende Flocken begrüßen,
 die dann für die schönste, weihnachtlichste, winterliche Stimmung sorgen werden.


Vielleicht konntet ihr ein wenig von der fröhlichen Magie spüren,
 die ich hervorzuzaubern versuchte.


Einen Zauber, denn ihr bestimmt auch bei Daniela finden werdet,
 die mit ihrem charmanten Interieur für festliche, glänzende Stimmung sorgt.


Und denkt daran, wie herrlich das Alles ist. 
Diese Zeit der Hoffnung, der Besinnlichkeit naht erst
 und es gibt noch vieles auszuprobieren, zu basteln, zu backen....



Diese Tour öffnet nicht nur ihre Türen, sondern auch ihre Herzen und Ideen.
Vielleicht konntet ihr ein bisschen angeregt werden, noch dieses und jenes zu probieren.



Meine Familie und ich wünschen euch jedenfalls
 noch viel Vorfreude auf wunderbare Tage mit eurer eigenen 
besonderen Magie.
Habt es fein ihr Lieben !

 Eure Manuela

Ps: Hier geht es noch weiter und zwar mit allen Links zu den anderen Teilnehmerinnen
unserer wunderbaren Christmas Homeblogger Tour 2017.


Kommentare:

  1. Oh mei, ist das schön bei dir ... ich tät sofort einziehen ;)
    ♥lichst Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela,als wäre man in einer anderen Zeit eingetaucht..oh du hast dir wieder soviel Mühe gegeben, ja es macht mich sprachlos wie viel Liebe zum Detail du in deinem märchenhaften Haus gezaubert hast.
    Ganz besonders schön finde ich die alten Noten oh Manuela,ein Herzenswunsch von mir..so schön.Die Petersburger Schlittenfahrt wunderschön,ich liebe es.
    Der Adventkalender ist ja herzig,so eine nette Idee.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben, einen wunderschönen Advent.Edith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela, bei euch ist es herrlich gemütlich und stimmungsvoll ohne kreischende Accessoires. Was mich vollends verzaubert hat, sind die kleinen Tinselsterne an den Lärchenzweigen, die aussehen, als seien sie dort regelrecht magisch gewachsen. So eine entzückende Idee!
    lass Dich ganz lieb drücken, Du Liebe, ich wünsche es Dir sternen-funkelig, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Manuela, ihc liebe diese Zeit vor Weihnachten und für mich beginnt sie immer damit, unser Haus am Berg weihnachtlich zu dekorieren. Du schreibszt es so schön und ich finde das was du hier zeigst ganz bemerkenswert und wunderschön.
    Wie schön, dass ich schauen durfte.
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine wundervolle Zeit. Vielleicht treffen wir uns ja einmal bei Martin und Sabine. Wir möchten die beiden schon so lange mal besuchen...das werden wir in Kürze ganz bestimmt machen.
    Alles Liebe Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela!!!
    wo soll ich anfangen, was soll ich schreiben ... WOW reicht es nicht es ist ein Wahnsinn!!!!wunderschöne Bilder, wunderschöne Dekoration...alles abgestimmt und mit Liebe gemacht♥♥♥
    bin sehr angetan von dem was ich zum Sehen bekommen habe!!!
    KLASSE
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,
    ich komme immer sehr gerne zu dir. Bei dir wirkt alles so ruhig und leicht. Ich mag überfüllte Dekorationen nicht. Dein Stil gefällt mir sehr. Danke fürs Zeigen deiner herrlichen Weihnachtsdekoration.
    Liebste Grüße und eine besinnliche Adventszeit wünscht dir,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manuela,
    heuer wieder (genau wie letztes Jahr auch schon), werde ich durch deine Weihnachtstour wie mit einer Zeitmaschine in eine längst vergangene Welt geschleudert. Aber nicht nur deine wunderschnen shabby Weihnachtsstücke faszinieren mich, nein es sind vor allem auch deine Worte, die so viel Behaglichkeit und Wohgefühl bei mir hervorrufen. Ich ertappe mich beim Lesen dauernd dabei, dass ich zustimmend nicke.
    Ganz besonders verliebt hab ich mich in dein Gartenhäuschen (und ja da würde mir ein Glühwein wirklich schmecken), doch das hab ich schon gesagt. Absolut süß finde ich auch den Adventkalender aus den Papiersackerln - das muss ich mir unbedingt merken.
    Ich wünsche dir und deiner Familie in dieser magischen Zeit und magischen Umgebung wundervolle Adventtage!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,
    Weihnachten wie in vergangenen Zeiten. Herrlich. Ich habe sofort das Gefühl von Ruhe, knisterndem Feuer und Gemütlichkeit. Ich liebe ja euren traumhaft schönen Wintergarten. Es ist alles so liebevoll und stimmig ausgesucht und dekoriert. Toll!!!

    liebe Grüße und auch euch eine zauberhafte Advent. und Weihnachtszeit
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich sehe wie schön das bei Dir ist , möchte ich glatt mein Köfferchen packen und bei Dir eine Weile bleiben :)) Wunderschöne Ideen hast Du wieder . Einfach toll . Und mit so viel Liebe zum Detail . Da kann man wirklich immerzu schauen :)) Bin ganz begeistert
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manuela,
    bei euch ist es besonders bezaubernd und charmant! Die vielen mit Liebe ausgesuchten Fundstücke gefallen mir sehr. Danke für die inspirierenden Einblicke.
    Wünsche dir noch bezaubernde Weihnachten, alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manuela,
    was für ein wundervolles Heim. Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manuela,

    bei Dir ist Weihnachten wie in der guten alten Zeit bzw. wie ich mir die vorstelle.
    Ganz besonders entzückend finde ich deine Gartenlaube, da würde ich gerne verweilen und einen heißen Glühwein trinken.

    Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit!

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manuela,

    wenn ich Dein Profilbild betrachte, die liebevoll feinen Details in Deiner Deko, Deine luftigen Räume, Deine zarten Papiersterne und Deine warmen, behutsamen Worte, dann sehe ich, dass sich alles harmonisch fügt.

    Das bist ganz Du, in allem, was Du zeigst. Das ist für mich die große Besonderheit, immer zu spüren, dass alles authentisch ist.

    Eine liebevolle, warme, weiche, erfüllende Adventszeit für Dich und Deine Familie.

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  14. wia gern würd i di mal besuchen,,,,,
    und mir de wunderbaren,,, SCHÄTZE mal von der NÄHE anschauen,,,,,
    so lieblich,,,,und fein,,,,,
    man merkt das das du WEIHNACHTEN liebst,,,,,
    alles so zart und echt,,,,,

    i wünsch da no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Manuela,
    deine Dekoration hat so viel Seele! Es gibt so viel zu entdecken und zu bewundern. Und dann in der Gartenlaube Platz nehmen und eine heisse Tasse Kaffee genießen, das wäre schön.
    Hab noch eine wunderbare Vorweihnachtszeit! Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  16. Ach du schon wieder, liebe Manuela, mit deinen vielen schönen alten Sachen, die du zu Geschichten dekorierst. Immer zauberhaft, diesmal ein Weihnachtstraum.
    Ich setzt mich noch ein wenig und genieße diese wundervolle Stimmung, die du gezaubert hast.
    Danke und eine traumhaft schöne Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Manuela, der Schnee ist ein bisschen zu spät gekommen, sehr schade, aber auch so bin ich von Deinem Zuhause begeistert. Sehr gemütlich, sehr festlich! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben Frohe Weihnachten und einen wundervollen Advent.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. wunderschön dekoriert..
    mir gefallen die alten Sachen sooo gut
    ich sehe du hast die gleiche alte Küchenwaage wie ich ;)
    eine wunderschöne Stimmung habt ihr im Haus
    (und draussen auch )
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Manuela
    Wie schön es wieder bei dir aussieht. Dein Post ist ein richtiges Weihnachtbilderbuch, in dem man immer wieder blättern möchte.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein zauberhaftes 1. Adventswochenende.
    Herzliche Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Manuela,
    die Deko und auch die Einrichtung gefällt mir ausgesprochen gut. Ich finde, gerade die Seele sollte die Einrichtung bestimmen und nicht die Gegenstände.

    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit.
    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  21. Liebste Manuela, jetzt war ich gefühlte Ewigkeiten nicht mehr hier! Das heißt jedoch nicht, dass ich Dich und Deinen wundervollen Blog vergessen hatte. Keineswegs!

    Dafür genieße ich nun umso mehr die einzelnen Posts, Deine Vielfalt und Aktivitäten. Wie stimmungsvoll die verschiedenen Bereiche in eurem schönen Zuhause saisonal die Vorweihnachtszeit begleiten - ich bin wieder einmal voll der hellen Begeisterung und des Lobes für Deinen Ideenreichtum. Man kann sich schier nicht sattsehen.

    Auch Dir wünsche ich mit großer Herzlichkeit eine wunderschöne
    Adventszeit
    und sende lebkuchenfeine Grüße, Heidrun

    ::: https://happy-hour-with-picts.blogspot.de :::

    AntwortenLöschen
  22. Es ist immer wieder erstaunlich wie schön man wohnen kann. :)
    Alles hat Herz und Seele <3

    Viele liebe Grüße zu euch!

    AntwortenLöschen